Logo Mehler Vario System Logo Mehler Vario System Logo Mehler Vario System
Locale

EUROSATORY 2022

Eurosatory 865x700

SAVE THE DATE

EUROSATORY 2022 - 13. bis 17. Juni in Paris

 

Zum ersten Mal stellt der europäische Marktführer für Ballistik, die Mehler Vario System GmbH, auf der EUROSATORY, Paris vom 13. bis 17. Juni 2022 aus. In Halle 6 erwarten Sie die Mehler Vario System GmbH und ihre Tochterunternehmen Lindnerhof Taktik GmbH und Mehler Enginereed Defence GmbH auf dem Gemeinschaftsstand K630.

Jedes der drei Unternehmen wird auf dem Gemeinschaftsstand seine jeweiligen Produkthighlights präsentieren und die Besucher zu individuellen Fachgesprächen einladen.

Im Bereich der ballistischen Lösungen hat die Mehler Vario System GmbH in den letzten Monaten intensiv an der Optimierung ihrer ballistischen Produkte gearbeitet und wird neben anderen Produkten auch die neue Lightweight-Reihe vorstellen.

 

Zusammen mit dem Tochterunternehmen Linderhof Taktik, dem Hersteller hochwertiger taktischer Ausrüstungssysteme mit Sitz in Lenggries, wird auch das gemeinsame Projekt M.U.S.T. vorgestellt.
M.U.S.T. ist ein ineinander greifendes und voneinander abhängiges Schutz- und Tragesystem, bei dem die einzelnen Module durch intelligent gelöste Schnittstellen universell miteinander kombiniert werden können. Die ballistischen Komponenten des M.U.S.T.-Systems bieten eine höhere Schutzfläche. Zusammen mit den Komponenten, wie dem Tragesystem, den Ausrüstungstaschen und der Einsatzbekleidung, bietet Lindnerhof Taktik gemeinsam mit den Gruppenmitgliedern eine leichte und schnell auf- und abbaubare Lösung für Polizei und Militär.

Auf der Messe stellt Lindnerhof Taktik seine neu entwickelte Einsatzbekleidung vor, die sich vor allem durch das "Reduced-to-the-Essentials-Konzept" und die verwendeten leichten und besonders leistungsfähigen Materialien auszeichnet, darunter die Einsatzhose. Diese unterscheidet sich markant von vergleichbaren Produkten anderer Anbieter, da sie drei Knieschonersysteme unterschiedlicher Hersteller aufnehmen kann. Bei der Einsatzbekleidung werden unter anderem die Hose, das Combat Shirt und das Field Shirt in Parisblau zu sehen sein.

Darüber hinaus präsentiert Lindnerhof neue Produkte, wie den Ultralight Plate Carrier MX244. Zudem wird eine Auswahl an neuen Zubehörtaschen präsentiert, darunter die Multifunktasche MX634 und verschiedene Mehrzwecktaschen. Außerdem werden ultraleichte Warbelts und eine Reihe von neuen Magazintaschen gezeigt.


Auch andere Entwicklungen, die über das Standardsortiment des Marktes hinausgehen, werden auf dem Stand gezeigt, um Entwicklungsmöglichkeiten für Behördenkunden zu präsentieren.

Gespannt ist Lindnerhof Taktik auch auf die Resonanz des Marktes auf die Lindnerhof Kopfsystemtasche. In dieser Tasche kann ein Helm mit den üblichen Helmkomponenten transportiert werden.

Abgerundet wird die Produktpalette durch ein weiteres Tochterunternehmen, die Mehler Engineered Defence mit Sitz in Königslutter. Das Unternehmen ist auf den Schutz von Land-, See- und Luftfahrzeugen gegen Beschuss sowie Minen- und IED-Bedrohungen spezialisiert und bietet leistungsfähige Schutzsysteme nach aktuellen nationalen und internationalen Standards an.

Auf der Eurosatory werden neben Mustern aktueller Fahrzeugschutzaufbauten auch weitere Produktneuheiten eindrucksvoll präsentiert und den Besuchern erläutert. Diese laden die Besucher ein, einen Blick hinter die Kulissen des aktuellen Entwicklungsstandes zu werfen.

 

Die Unternehmensgruppe blickt der Messe mit Spannung entgegen und hofft auf eine gut besuchte Veranstaltung.